Unsere Stadt. Unsere Farben.

Nachwuchs // Freitag, 13.05.2016

Partner Bayreuth bewirbt sich für DEL2

Der EHC Bayreuth, in der abgelaufenen Saison Kooperationspartner des ERC Ingolstadt in der Oberliga, will sein Aufstiegsrecht wahrnehmen. Die Franken bewerben sich für die DEL2.

Wie es in einer Mitteilung auf der Seite der Tigers heißt, sei dies "das Ergebnis der vielen Sponsorengespräche und internen Planungen." Seit Ende April zimmerten die Bayreuther an einem neuen, DEL2-würdigen Etat, der nun auf 1,75 Millionen Euro angesetzt ist. In der Mitteilung heißt es: "Die Signale aus dem Gönnerkreis waren zwar von Beginn an positiv, doch ist der Sprung von der Oberliga in die zweit höchste Spielkasse Deutschlands so groß, dass da auch finanziell richtig „drauf gepackt“ werden muss, um den dann weit reichenden Anforderungen gerecht zu werden. So bedurfte es viel Planungsarbeit und mehrere Anläufe um die benötigten Summen zu akquirieren. (...) Nach vielen Vorgesprächen mit bisherigen DEL2 Teams und auch dem Geschäftsführer Rene Rudorisch, geht man im Lager des EHC davon aus, alle Bedingungen und Anforderungen erfüllen zu können."
Bis 24. Mai müssen die Franken die Lizenzunterlagen bei der DEL/DEL2 einreichen.

Neben Torwart Marco Eisenhut trat in der vergangenen Saison auch David Felsoci per Förderlizenz für Bayreuth an. Für den jungen Angreifer der Ingolstädter DNL-Mannschaften waren es die ersten Spiele im Erwachsenenbereich. "Wir wünschen dem EHC Bayreuth viel Erfolg und bedanken uns für eine sehr gute Kooperation", sagt Claus Gröbner, Geschäftsführer der ERC Ingolstadt Eishockeyclub GmbH.

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Neun Tore (zwei von David Elsner, im Bild) und hochklassiges Eishockey war den Zuschauern geboten. Foto: Ralf Lüger / kbumm.de

So, 19.02.2017 // ERCI - TSIT 5:4

5:4-Sieg im Derbyspektakel!

„Das war eine der besten Partien, die ich bisher in der DEL gesehen habe“, sagte Trainer Tommy Samuelsson über das Derby-Spektakel vor 4243 Zuschauern in der Saturn Arena. Sein ERC Ingolstadt ...

Die Panther arbeiten an ihrer Playoffform - und wollen sie auch im Derby gegen Nürnberg beweisen. Foto: Traub / st-foto.de

Sa, 18.02.2017 // Profis

Bayerisch-fränkisches Derby

Derby in der Saturn Arena startet am Sonntag um 14 Uhr ...

Die ERC-Fans freuen sich auf drei Derbys in der Saturn Arena. Fotos: kbumm.de & st-foto.de

Mi, 01.02.2017 // Profis

Neun Tage, drei Derbys

Vorschau auf das Bayern-Triple ...

Torjubel (von links): Björn Svensson, Petr Taticek, Brian Salcido und Brandon Buck. Foto: Strisch / st-foto.de

Di, 24.01.2017 // ERCI - EHCS 5:1

Klarer Derbysieg

Panther besiegen Straubing mit 5:1 ...

conti

Anzeige