Unsere Stadt. Unsere Farben.

Nachwuchs // Montag, 26.02.2018

Vier Punkte gegen den EVR

Am Wochenende fand der DEL Bambini Cup statt. Nach starkem Turnierstart am Samstag mit drei Siegen aus vier Spielen unterlagen die Kleinstschüler 1 im Viertelfinale Krefeld nach Penaltyschießen. In der Platzierungsrunde stand dann einer Niederlage einem Sieg gegenüber. Von 15 Mannschaften landete der ERC damit auf den siebten Endrang. Sieger wurde Mannheim (3:2 gegen Krefeld).

Weiteres vom Nachwuchs:
Die U19 unterlag beim EV Regensburg mit 3:4 nach Verlängerung. ERC-Tore: Hechtl, K. Hätinen, L. Hätinen. Tags zuvor hatte der ERC noch mit 8:6 vor heimischer Kulisse gewonnen. ERC-Tore: Hechtl (3), Ladusch (2), Skala, Kharboutli, Seemüller.
Die U12 gewann in Kaufbeuren mit 12:3 und ließ damit einen weiteren Auswärtssieg auf das 9:1 in München die Woche zuvor folgen.
Die U10 2 unterlag Haßfurt/Bad Kissingen (0:2) und Bayreuth (3:5), gewann aber gegen Pegnitz (2:1).

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Der Stammverein ist für seine hervorragende Ausbildung mit fünf Sternen ausgezeichnet worden.

Sa, 31.03.2018 // Profis, Nachwuchs

ERC-Stammverein ist Top-Ausbildungsverein

Fünf Sterne erhalten ...

Brooke Reimer traf dreimal für die Frauen-Mannschaft...

Mo, 12.02.2018 // Nachwuchs, Frauen

Kantersieg für U19

Stammverein-Ergebnisse kompakt ...

Die Nachwuchs- und Frauenteam in Aktion...

Mo, 29.01.2018 // Nachwuchs, Frauen

Ergebnisse der eV-Teams

Überblick ...

Do, 25.01.2018 // Profis

Try-out-Tage im ERC-Nachwuchs

Bewerbungen möglich ...

conti

Anzeige