Unsere Stadt. Unsere Farben.

Profis // Montag, 03.04.2017

Irmen und Buchwieser verlassen den ERC

Die beiden Stürmer Danny Irmen und Martin Buchwieser werden in der kommenden Saison nicht mehr für den ERC Ingolstadt auflaufen. Offen ist weiterhin der Verbleib des Angreifers Darryl Boyce.

Die Abgänge
Der ERC hatte sich nach dem Aus in der ersten Playoffrunde bereits von neun Spielern getrennt. Nach Gesprächen steht nun auch der Abschied von Irmen und Buchwieser fest. Der ERC Ingolstadt bedankt sich bei den beiden für ihren Einsatz und wünscht ihnen für die sportliche und private Zukunft alles Gute.
Irmen stieß 2015 von Hockey Thurgau (NLB) zum ERC. Der 32-jährige US-Amerikaner kam nach einem schwächeren ersten Jahr im zweiten Jahr auf und erwies sich mit 19 Saisontoren neben Thomas Oppenheimer als bester Torschütze. Im November 2016 wurde er von den Fans als "Panther des Monats" gewählt.
Buchwieser schloss sich 2016 den Panthern an, nachdem sein Club Hamburg Freezers den Betrieb eingestellt hatte. Der 27-jährige Garmisch-Partenkirchener gilt als harter Arbeiter. Er erzielte für die Panther vier Tore und dreizehn Vorlagen in 53 DEL-Spielen.

Darryl Boyce
Ob Darryl Boyce beim ERC bleibt, ist derzeit noch unklar. Der 32-jährige Kanadier kam vor einem Jahr von JYP Jyväskylä (Finnland) nach Ingolstadt. Der kampf- und technisch starke Center erzielte elf Tore und 20 Assists in 48 DEL-Partien. Club und Spieler verständigten sich darauf, die Gespräche zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen.

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Danny Irmen und Fabio Wagner präsentieren den Pullover und den Zip Hoody. Foto: Ritchie Herbert

Mi, 14.12.2016 // Merchandise

Tipps für Weihnachten

In zehn Tagen steigt das Fest ...

Die Panther feierten einen überzeugenden Heimsieg. Foto: Strisch / st-foto.de

Fr, 18.11.2016 // ERCI - DEG 5:1

Überzeugender Heimsieg

Panther besiegen Düsseldorf mit 5:1 ...

Brian Lebler hat der Eishockey News das erste Interview als Panther-Spieler gegeben. Foto: City Press

Di, 02.06.2015 // Profis

Neuzugang Lebler im Interview

Jede Menge Panther-Artikel in der neuen Eishockey News ...

conti

Anzeige