Unsere Stadt. Unsere Farben.

Profis, Nachwuchs, Merchandise, Fans // Sonntag, 30.07.2017

Das große Familienfest - alle Infos

„Leicht bewölkt, 30 Grad“ lautet aktuell die Wettervorhersage für Samstag, den 5. August. Beste Voraussetzungen also für das Familienfest des ERC Ingolstadt in einer Woche.

Der ERC und seine Partner haben sich für diesen Tag einiges einfallen lassen. Da wäre zum Beispiel die tolle Kulisse an der Donau, auf halber Strecke zwischen Innenstadt und Saturn Arena, mit Blick auf das Neue Schloss und mit Reduit Tilly und Klenzepark im Rücken. „Das ist vielleicht einer der schönsten Plätze Ingolstadts“, schwärmt ERC-Geschäftsführer Claus Gröbner und spricht aus der Erfahrung der letztjährigen Saisoneröffnung sowie der bayerisch-schottischen Highlandgames im Rahmen des CHL-Spiels gegen den Breahead Clan aus Glasgow. Zum anderen ist beim Rahmenprogramm für jeden etwas dabei, zum Beispiel:

Rahmenprogramm

  • ERC-Hauptpartner Audi stellt ein Bungee-Trampolin zur Verfügung, in dem sich Wagemutige an Gurten gesichert in luftige Höhen schwingen können.
  • Mit Airbrush aufgesprühte Tattoos mit ERC-, Audi- und vielen weiteren Motiven sorgen gerade bei Kids für das richtige Outfit am Familientag.
  • Dazu trägt auch der ERC-Fanshop bei, der mit einigen neuen Fanartikeln aufwartet.
  • Premiumpartner EDEKA Südbayern bietet neben einer großen Hüpfburg auch Tastboxen sowie eine Slackline an, bei der ERC-Fans jeden Alters ihr Können unter Beweis stellen können.
  • Das gilt auch für die vom Fanprojekt organisierte Fanolympiade (ab 14 Uhr), bei der Groß und Klein an verschiedenen bayerischen Disziplinen teilnehmen können – vom Nageln über Wettmelken bis zum Gummistiefel-Weitwurf.
  • Wer schon immer einmal die Fahrt auf einem Segway ausprobieren wollte, hat beim Segway-Parcours der Stadtwerke Ingolstadt die Möglichkeit dazu.
  • Die Ingolstadt Tourismus bietet einerseits einen Malwettbewerb an, zum anderen zwei Führungen durch die Festungsanlagen am Klenzepark
  • Beim DONAUKURIER können nach wie vor Coupons der Aktion „Mit unseren Fans im Rücken“ abgegeben werden.
  • Der Stammverein bietet einen Flohmarkt für Ausrüstungsgegenstände an, bei dem Kinder und Jugendliche von Skaterhockey und Eishockey fündig werden können, außerdem ist die Abteilung Eiskunstlauf mit einer Buttonmaschine präsent.
  • Kinderschminken, ein Air-Hockey-Tisch des Xaver Kids Club, sowie eine Tombola des ERCI Förderverein Jungpanther e.V. runden das Rahmenprogramm ab.



Bühnenprogramm (Stand 28.07.)
  • Auf der Bühne geht es bereits ab 11 Uhr zur Sache, wenn während des Frühschoppens die Tribute-Band „Cash & Carry on“ Songs von Johnny Cash zum Besten gibt.
  • Ab 15 Uhr führt ERCI-Stadionsprecher Hannes Langer durch das Programm, unter anderem mit einem Interview mit e.V.-Präsident Erik Jensen und den Abteilungsleitern des Stammvereins.
  • Ab 15.30 Uhr werden dann Sportdirektor Larry Mitchell, das Trainerteam und natürlich die DEL-Mannschaft des ERC Ingolstadt auf der Bühne zur Eröffnung der Saison 2017/2018 erwartet. Neben einer Kurzpräsentation der Spieler werden vor allem die Neuzugänge ausführlich vorgestellt.
  • Bei der Fan-Olympiade treten dann Fans gemeinsam mit ausgewählten ERC-Spielern in einer „Finalrunde“ gegeneinander an und spielen so um den ersten Titel der noch jungen Saison.
  • Im Anschluss folgt die obligatorische Autogrammstunde, bei der die Fans erstmals von der neuen Mannschaft Unterschriften sammeln können und sich in einer kurzen persönlichen Begegnung einen ersten Eindruck der neuen Charaktere machen können.
  • Währenddessen spielt ab 18.30 Uhr die Band „Stereosonix“ auf der Bühne und sorgt mit vielen bekannten Hits und Klassikern für einen gelungenen Abschluss des Bühnenprogramms.


Essen und Getränke
  • Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Getränke gibt es von den ERC-Partnern Herrnbräu und Nordbräu.
  • Die Metzgerei Hierl bietet bereits am Vormittag ein Weißwurstfrühstück und allerlei Gegrilltes an sowie ab Nachmittag köstliche Burger.
  • Ein Foodtruck bietet Ofenkartoffeln in allen Variationen an.
  • Der Stammverein verkauft Kaffee und Kuchen.
  • Ein Crêpesstand versorgt Leckermäuler mit seiner süßen Versuchung.
  • Und natürlich hat die Gastronomie des „Donaustrand“ von Hölzl Events wie gewohnt auch am 5. August geöffnet.


„Der Tag ist für uns mehr als eine Saisoneröffnung. Wir wollen natürlich einerseits zeigen, dass Eishockey bald wieder losgeht, andererseits möchten wir den Ingolstädtern, den Passanten im Klenzepark und der ERC-Familie ein tolles Fest bieten“, sagt Gröbner: „Ganz besonders freue ich mich, dass sich der Stammverein, der Förderverein und das Fanprojekt einbringen und zu einer gelungenen Veranstaltung beitragen.“

Das Ende der Veranstaltung ist gegen 21 Uhr geplant, wobei der „Donaustrand“ sicher auch im Anschluss noch die Gelegenheit auf ein gemütliches Beisammensein bietet.

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Petr Taticek bleibt bei den Panthern! Grafik: ERC Ingolstadt

Sa, 05.08.2017 // Profis

Taticek verlängert beim ERC

Der Spielmacher bleibt den Panthern bis 2020 erhalten ...

Der Lageplan für die Saisoneröffnungsfeier (Stand: 04.08., Änderungen vorbehalten).

Fr, 04.08.2017 // Profis, Fans

Letzte Infos zum Feier-Samstag

Am Donaustrand geht es ab 11 Uhr rund ...

Bayerische Gaudispiele stehen bei der Fanolympiade an. Das Wettmelken gab es schon beim legendären Fan-Fest mit den Braehead-Fans. Foto: Oliver Strisch / st-foto.de

Do, 03.08.2017 // Profis, Fans

So läuft die Fan-Olympiade

Am Samstag am Donaustrand ...

Die Panther-Saison beginnt! Foto: JT-Presse.de / Johannes TRAUB

Mi, 02.08.2017 // Profis, Tickets, Fans

Bayerisches Frühstück zur Dauerkartenübergabe

Verlockendes Angebot ...

conti

Anzeige